mobile icon
sprachwahl

PASCHAL Ident

Der "Fingerabdruck" Ihrer Schalung

Die PASCHAL Ident-Technologie verleiht jedem damit versehenen Schalungselement eine elektronische Nummer und somit Unverwechselbarkeit, vergleichbar dem menschlichen Fingerabdruck. Hierdurch ist eine eindeutige und unmissverständliche Identifizierung garantiert. Dies ist eine Voraussetzung, um als Sicherheit für Leasing oder sonstigen Kredit zu dienen.

rfid SchalungDie RFID-Technik basiert auf drei Komponenten: Dem Transponder (ein Computerchip mit Antenne und Umhüllung, alles nicht größer als ein 5-Cent-Stück), dem Lesegerät (das den Transponder berührungsfrei per Induktion anspricht) sowie der zum Lesegerät gehörigen Software (die in diesem enthalten ist). Online werden die Daten des Schalungselements vom Lesegerät auf den PC bzw. ins Online-Portal übertragen. Jederzeit kann der Benutzer seine Elemente identifizieren und verplanen. Mit PASCHAL Ident hielt diese Technologie Einzug in die Schalungstechnik. Im Gegensatz zu Barcodes, Farbklecksen oder anderen Tags ist sie systemintegriert und gegen Beschädigungen auf Baustellen resistent. Aufgrund dieser einwandfreien Identifizierung ist es nun generell möglich, Schalung über Leasing zu finanzieren. Aufbau und Verwaltung eines modernen Schalungsparks gelingt nun leichter als jemals zuvor.



Informationsmaterial anfordern Angebot einholen

PASCHAL Ident - Leasing

Produktvideo