mobile icon
sprachwahl
17.09.2018

Mit Schalung, Software und Service auf der NordBau 2018

PASCHAL zeigte seinen Besuchern innovative Schalungslösungen und Produktneuheiten bei nordisch sonnigem Wetter auf der NordBau 2018 in Neumünster.

In diesem Jahr präsentierte der Schalungs- und Rüstungsexperte PASCHAL sein umfangreiches Schalungsportfolio auf der NordBau auf eigener Standfläche, direkt neben dem PASCHAL-Partner MK-Baubedarf.

Die Besucher konnten sowohl bewährte Schalungslösungen als auch Produktneuheiten hautnah entdecken – wie beispielsweise den PASCHAL Seitenschutz: Das neue und vielseitige Seitenschutzsystem sorgt für einen reibungslosen, sicheren Bauablauf und überzeugt mit einfacher Handhabung für die verschiedensten Anwendungsfälle.

PASCHAL-Messestand auf der NordBau
Der Messestand von PASCHAL mit verschiedenen Exponaten im typischen PASCHAL-orange lockte zahlreiche Besucher an.

Ralf Schmider, Mitarbeiter der planitec GmbH und BIM-Experte, stellte den Standbesuchern die BIM-fähige Schalungsplanungssoftware PASCHAL-Plan light 11.0 live vor. Interessierte konnten sich zudem über das Thema BIM, die Möglichkeiten in der vollautomatischen Schalungsplanung mit PPL 11.0 sowie das Einlesen von BIM-Modellen über die integrierte IFC-Schnittstelle informieren.

Trotz leichtem Besucherrückgang ein voller Erfolg

Auf der gesamten Messe war im Vergleich zu den Vorjahren ein leichter Besucherrückgang zu verzeichnen. Dennoch lockte die 63. Auflage der Baumesse vom 05. bis 09. September über 63.800 Besucher sowie 800 Aussteller aus den unterschiedlichsten Ländern an.

Insgesamt hat das PASCHAL-Team fünf gut besuchte Tage mit positiven und qualitativ interessanten Gesprächen erlebt und freut sich bereits auf die bauma im April 2019.

PASCHAL-Messeteam auf der NordBau 2018
Das PASCHAL-Team auf der NordBau 2018: (v.l.) Ralf Schmider, Heiko Weiss, Torsten Schrempp und Mathias Müller.

« zur Newsübersicht