mobile icon
sprachwahl

Güteschutzverband Betonschalungen

GSV LogoDer Güteschutzverband Betonschalungen e.V. wurde im Jahr 1992 gegründet. PASCHAL ist Gründungsmitglied.

Das Hauptziel des Verbandes ist die Förderung der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Schalungsanwendern und Schalungsanbietern sowie die Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Schalungstechnik. Die Mitglieder im Verband rekrutieren sich im Wesentlichen aus Herstellern von Schalungselementen und Schaltafeln sowie einem kleineren Kreis von Schalungsanwendern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dem Hauptziel folgend, werden im Rahmen des Verbandes Regeln und Richtlinien für die Konstruktion, Bemessung und Anwendung von Betonschalungen erarbeitet und publiziert. Eine Mitwirkung bei der Erarbeitung des Normenwerkes im nationalen und im internationalen Rahmen ist dabei von besonderer Bedeutung.