mobile icon
sprachwahl

Stützböcke - für einhäuptiges Schalen

Schalen gegen bestehende Bauten, Bohrpfahlreihen oder Spundwände

 
  • Kontrollierte Lastableitung
  • Einsetzbar mit allen Schalsystemen
  • Zusammen mit dem Schalsystem großflächig umsetzbar
  • Liegender Einsatz bei Kragplatten möglich
  • Eckgurt als Systemlösung für 90°-Ecken
Stützbock

einhäuptiges Schalen

Systemgeräte zur Aufnahme und Weiterleitung der Lasten aus Frischbetondruck und Auftrieb bei einhäuptigen Schalungen.

Technische Daten
Stützbockhöhen  6,00/4,00/3,00/1,50m 
Anker  Spannstäbe DW15/DW20/DW26,5 


Informationsmaterial anfordern Angebot einholen

Produktaufbau

Handbuch

Handbuch-kapitel Einhäuptiges Schalen
 

Newsletter