mobile icon
sprachwahl

Schalöl PASCHAL P2000 – zur leichten Trennung von Schalung und Beton

Das Betontrennmittel P2000 ist für alle saugenden und nichtsaugenden Schalungen geeignet und wird gebrauchsfertig geliefert. Bei der Herstellung von anspruchsvollen Beton- und Sichtbetonoberflächen, lassen sich mit P2000 sehr gute Ergebnisse erzielen.
Das Schalöl ist ergiebig und witterungsbeständig. Putz- und Anstrichhaftung werden durch das Trennmittel nicht beeinträchtigt.

Hinweis:
P 2000 darf nicht mit Wasser oder anderen Ölen verdünnt werden.

Betontrennmittel P2000 für leichtes Trennen von Schalung und Beton. PASCHAL P2000 ist lösungsmittelfrei und biologisch abbaubar.

Anwendung Trennmittel

Für optimale Ergebnisse Schalöl dünn und gleichmäßig mittels Schalölspritze auf die saubere, trockene Schalung auftragen. Bei besonderen Anwendungsfällen sollten stets Erprobungen durchgeführt werden.

Lieferung:

  • Lieferbar im 200-Liter-Fass mit Auslaufhahn oder 30-Liter Kunststoffkanne

Verbrauchsdaten:

1 Liter P2000 Betontrennmittel reicht für:
ca. 90 m² Stahlformen
ca. 80 m² beschichtete Schalplatten
ca. 40 m² gehobelte Bretter
ca. 30 m² raues Holz

 

Schonend zur Umwelt

P2000 ist lösungsmittelfrei. Es besteht aus rein pflanzlichen Ölen und ist leicht biologisch abbaubar. Reste können bei kommunalen Sammelstellen zur Entsorgung abgeben werden.

 

 

P300 P2000
schwach wassergefährdend WGK 1,
gut biologisch abbaubar
umweltschonend, lösemittelfrei,
biologisch abbaubar
Form: flüssig Form: flüssig
Geruch: mild Geruch: mild
Pourpoint -21°C Pourpoint -21°C
Flammpunkt +160°C Flammpunkt +160°C